Dr. Elisabeth Sammer-Resch - Werdegang & Berufspraxis

 

  • Reifeprüfung Bundeshandelsakademie Kitzbühel 1989
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Salzburg (Sponsion 1994) und Innsbruck
  • diverse Praktika bei Gericht und in Anwaltskanzleien schon während des Studiums (ua RA Drs. Eberl, Haslauer, Hubner)
  • Gerichtspraktikum am Landesgericht Innsbruck und Bezirksgericht Kitzbühel (1995)
  • Ausbildung zur Rechtsanwältin in den RA-Kanzleien Dr. Helmut Atzl, Sigfried Dillersberger in Kufstein und Dr. Anke Reisch, Dr. Klaus Reisch in Kitzbühel
  • parallel Doktoratsstudium (Promotion 1998 Universität Innsbruck)
  • Ablegung der Anwaltsprüfung (2000) mit sehr gutem Erfolg 
  • Juristische Mitarbeiterin in Anwaltskanzleien
  • Tätigkeit beim Sozialsprengel Kitzbühel/Jochberg/Aurach im Rahmen der Rechtsberatung der Familienberatungsstelle
  • Gründung der eigenen Kanzlei in Oberndorf in Tirol (2006)
  • ehrenamtliche Aufsichtsrätin im Aufsichtsrat der St. Johanner Bergbahnen GmbH - entsendet von der Gemeinde Oberndorf von Jänner 2015 bis Juni 2016
  • aktuell: Universitätslehrgang "BUSINESS LAW - CORPORATE AND CONTRACT LAW" an der Universität Innsbruck - Wintersemester 2018 bis Sommersemester 2020